Ludwig Verbeek

Deutsches Wesen

Ich kenne ein Volk
das schwankt
zwischen Angstwahn und Wut
Wehsal und Übermut
Hysterie und Schein-Heiligkeit

Wechselnd zur Unzeit die Pferde
stellend die Weichen auf Gleise
deren fehlende Schwellen
die Schienen nicht tragen
zu schweigen vom Zug
wieder Erster zu sein

Wo will es hin
das nicht einmal weiß
welcher Bahnhof sein Ziel

hinter sich lassend Erfolg und Vernunft
wenn es bei Sonne und Wind
im Grünen entgleist

Rezension I Buchbestellung I home IV11 LYRIKwelt © L.V.