Klarträumer von Hannelies Taschau, 1998, Zu Klampen

Hannelies Taschau

Niemand Kroch
(Leseprobe aus: Klarträumer, Gedichte, 1998, Zu Klampen/Edition Postskriptum)

lieber als ich des Abends
im Winter ins Bett
Eissturm wenn ich den Zeh bewegte
vereist die Augen die Nase
nichts mehr was zu mir gehörte
Zur Kugel gerollt erfand ich
Wärme und Träume
unbesorgt ob auch diesmal alles
gelingen würde
nach Neufundland zu schwimmen
oder die Häuser in Ponta Delgada
umzudrehn
Fenster zum Meer

Rezension I Buchbestellung I home III03 LYRIKwelt © Zu Klampen