Poemas de amor von Alonsina Storni, Limmat, 2003

Alfonsina Storni

XXV
(
Leseprobe aus: Poemas de amor, Liebesgedichte, 1926/2003, Limmat-Verlag - Übertragung Reinhard Streit).

Es ist Mitternacht. Die Stadt trennt mich von dir – dichtgedrängte schwarze Masse, Häuserreihen, Wälder verlorener und dennoch nachklingender Wörter, unsichtbare Wolken mikroskopisch kleiner Körper. Meine Seele aber entfalte ich außerhalb meiner selbst; ich erreiche dich, ich berühre dich. Du bist wach, du erbebst, als du mich hörst. Und so nahe meine Seele dir ist, so sehr erbebt sie gemeinsam mit dir.

(Zum Original)

Rezension I Buchbestellung I home II09 LYRIKwelt © Limmat Verlag