Von Stirn zu Gestirn vonLudwig Steinherr, 2007, Lyrikedition 2000)

Ludwig Steinherr

Logos
(Leseprobe aus: Von Stirn zu Gestirn, Gedichte, 2007, Lyrikedition 2000)

Vierzehn war ich
Stadtkind
als ich zum ersten Mal
vom Balkon einer Berghütte aus
den Sternhimmel sah –
geblendet
wie von der plötzlichen
Erscheinung
eines griechischen Gottes –
Ich ging nach drinnen
schrieb auf ein Blatt
das Wort
Stern
ich hatte es
noch nie gesehen

Rezension I Buchbestellung I home III07 LYRIKwelt © Lyrikedition 2000/L.St.