Michael Starcke

nicht zu vergessen

die farben
nicht zu vergessen,
z.b. das gelb eines
strauches vorm rot
eines ziegelgemauerten
hauses oder der efeuranken
immergrün,

auch die irrtümer nicht,
die kein glockenschlag
beziffern wird, dem seriellen
glanz von briefmarken
ähnlich, tod und geburt.

bereuen und weissagen,
und das launische blau
bereiten den dichtern
mühe und ein
ungleichgewichtiges,
zu bestellendes feld,

vielleicht benannt nach
zweifeln oder marmorner
geduld, unterworfen
dem unvergleichlichem,
zeitlosem staunen.

Rezension I Buchbestellung 0I16 LYRIKwelt © M.St.