von oben winzige punkte von Michael Starcke, 2014, Verlag Früher VogelMichael Starcke

totensonntag
(Leseprobe aus:
von oben winzige punkte, Neue Gedichte, 2014, Verlag Früher Vogel).

heute stand ich
an keinem grab
mit einem brief
in der manteltasche.

ich erzählte vom sterben
einer mir
nahen person
in einem fachwerkhaus,
alt wie ein friedhof.

ich erzählte vom vergessen
im erinnern,
von den brüchigen stufen
in die zukunft
unserer vergangenheit,
ein kellergewölbe,
in dem alter wein
gelagert liegt
wie blutkonserven.

ich erzählte von tränen,
salz der erlösung,
die nicht versiegt,
die es mir leicht macht,
liebe und glauben
zu bekennen
mit fester stimme.

Rezension I Buchbestellung III13/IV14 LYRIKwelt © M.St.