Jacques Roubaud

Der Verwilderte Park
(Zitat aus: Der Verwilderte Park, Roman, 2011, Wagenbach - Übertragung Tobias Scheffel).

"Man redete über sie. Sie hatte deutlich ihren Namen gehört.

Etwas wie »Dora einstweilen in Sicherheit bringen«.

Die Stimmen kamen vom Erdgeschoss, aus dem Zimmer,

das »Salon« genannt wurde. Tatsächlich diente es vor allem

dem Hören von Schallplatten auf dem »Pick- up«, dem

Plattenspieler, oder den Klavierstunden der beiden Ältesten

der vier M.- Kinder. Reglos stand sie oben an der Treppe

und versuchte, das Gespräch zu verstehen. Sie wäre

gern ein paar Stufen hinuntergegangen, um näher zu sein,

aber sie hatte Angst, Lärm zu machen. Die Stufen waren

aus Holz, es hätte geknarrt."

Rezension I Buchbestellung I home III07 LYRIKwelt © ZWIEBEL 2010/11 c/o www.wagenbach.de