In der Mitte von Christoph Rösner, 2000, Ardenku-VerlagChristoph Rösner

Die Wahrheit vom Fuchs und der Gans
(aus: In der Mitte, 2000, Ardenku-Verlag)

Fuchs, du hast die Gans gestohlen...
Jeder kann es wiederholen
und das Lied zu Ende singen.
Heut‘ jedoch soll hier erklingen
wie es eigentlich gewesen ist.
Der Gans geht’s gut, obwohl vermisst.
Zuhause war’s ihr nur zu bieder.
Such sie nicht mehr! Sie kommt nicht wieder.
Der Räuber musste sie nicht fangen.
Aus freien Stücken mitgegangen
ist sie als Freundin von dem Fuchse.
Das ist die Wahrheit. Na!? Da kuckse!

Rezension I Buchbestellung II02 © LYRIKwelt