Verklärung des Zufalls von Anita Riede, 2001, IthakaAnita Riede

Wortwache
(Leseprobe aus: Verklärung des Zufalls, Gedichte, 2001, Ithaka-Verlag)

Das ich zuletzt genannt, das Wort,
bannt die Höllen des Tages. Das ich
gut bewache, steht gegen den verwilderten
Schein schreckaufgejagter Augen.
Steht gegen Zerstückung, das ich
zuletzt genannt, das Abendwort,
das ich endlich fand
in der untergehenden Sonne,
die mir vom Tag ihr
Lichtgefauch hinterließ.
Wortwache, zuletzt, wenn ich
mich nicht mehr binde an
abgründiges Licht, abends,
wenn alle schrecklichen Zeichen
verschwinden.

Rezension I Buchbestellung I home IV03 LYRIKwelt © Ithaka