Reinhold Nisch

Schriftsteller und Welt

Sie zeigen
die Welt, wie sie ist.
Sie zeigen
die Welt, wie sie sein könnte.
Und dazwischen: die Hoffnung!
Zu allen Zeiten.
Legen aber den Finger in die Wunde …

und dies allemal.

Rezension I Buchbestellung I home 0I06 LYRIKwelt © R.N.