Wandloser Raum von Ernst Meister, 1979, LuchterhandErnst Meister

Geist zu sein...
(Leseprobe aus: Wandloser Raum, Gedichte, 1979, Luchterhand)

Geist zu sein
oder Staub, es ist
dasselbe im All.

Nichts ist, um
an den Rand zu reichen
der Leere.

Überhaupt
gibt es ihn nicht.
Was ist, ist

und ist aufgehoben
im wandlosen Gefäß
des Raums

Rezension I Buchbestellung III00 LYRIKwelt © Luchterhand