Wolfskreide von Winand Herzog, 2012, Edition Paroikia

Winand Herzog

disco kredit
(Leseprobe aus: Wolfskreide, Gedichte zur Zeit, 2012, edition paroikia).

20. 07. 2012

Was dünkt euch von der Sache, Herr Nachbar mit dem langen Ohr?
Christoph Martin Wieland: Ein paar Goldkörner aus Maculatur

die schlange starrt auf das kaninchen
im muskel-T-shirt wird diesmal einlass
ins paradies gewährt? soll sie ihre triebe
beim türsteher abliefern? versuchen

unbemerkt hineinzuschlüpfen oder geheimnisse
über verborgene aufstiegsmöglichkeiten
preisgeben? rauhfingrig muss mullbinden
von der bahre stehlen wer fad banditen

entführen will an tagen wie diesen darf
nicht an teuren sicherheizeinrichtungen
gespart werden wenn unter brüdern
das schwarze geld gewaschen wird oder verbrannt

aus der säbarbarei erwachsenes starkes renditegras
muss im finstern gebunkert werden denn
die polizei tauscht lieber kationen als geiseln
aus wenn beide im überfluss zu haben sind

gelegenheit macht diebe und unverteuerbare
rentenpapiere sterben mit einem kurssprung
über die klippen auf denen sich berater raufen aus
nur ein dummer verbrecher bestraft roherben

mit einem kleinen taschengeld wirst du zuhause
angeleint unvernünftige befehle sind nur
ein freifahrtschein auf der sintflut der musik
in deinen ohren röhrt die freiheit unentgeltlich

aufgefordert von einem serientänzer schnüffelst
du an verschoss’nen stoffen aus einer geschlossenen
anstalt eine stufenlösung als qualitätstaufe sprengt
rasend dein hirn eine aufgabe der wissenschaft

Rezension I Buchbestellung I home III12 LYRIKwelt © W.H.