Deutsche Zustände von Günter de Bruyn, 2001, S. Fischer

Günter de Bruyn

Deutsche Zustände
(Leseprobe aus: Deutsche Zustände. Über Erinnerungen und Tatsachen. Heimat und Literatur, Essay, 2001, S. Fischer)

»Die Nation hat schlechte Laune. Sie ist wieder vereint, aber nicht glücklich.«

 

Rezension I Buchbestellung I home 0I08 LYRIKwelt © S. Fischer