Kein Tamtam für diesen Tag von Lydia Daher, 2008, Voland&Quist

Lydia Daher

ohne worte
(Leseprobe aus: Kein Tamtam für diesen Tag, Gedichte, 2008, Voland&Quist).

so spazierend
die sterne
im nacken tragend
wie geliehenen schmuck
mit sanftem wind
als rückantrieb
als gäbe es was abzustauben
vorne in der ferne
manchmal ist es schön
sich etwas einzubilden
dass wahrheit
keine worte braucht
zum beispiel
oder dass wir uns durch
nichts auszeichnen
als durch uns vereint
in diesem schattenriss
so spazierend
die sterne
im nacken tragend
wie geliehenen schmuck

Rezension I Buchbestellung I home II10 LYRIKwelt © L.D./Voland&Quist Verlag