Marlies Blauth

taschenkrebs

nun weißt du es -
ausgezählt bist du
von uns

trägst ihn zärtlich
in deinen knöchernen taschen
pankreasinselchen
unter der zunge
und überall

lachst

dein erbe lügt aber nicht –
von jetzt an wird er
dich kneifen und beißen

wegbeißen wird er die tage
sich in die jahre pflanzen
so schwer
dass du ihn kaum noch
tragen kannst

ad nos …

wir haben dich freundlich
in der hand

(2012)

Rezension I Buchbestellung I home IV13 LYRIKwelt © M.B.