Hans Bender

Jahrmarkt
(Leseprobe aus: Lyrische Biographie, 1957, Werkkunstschule)

Türkischer Honig,
Maroni und Magenbrot.
Torfbraunes Lebkuchenherz,
Zuckerguß zerbröckelt
"Ewig Dein..."
An Ketten fliegt
aluminium-silberner Schwan.
Das letzte Kind im Flügel
am Herbstmond vorbei.
Spiegel und Perlen
und Zelter,
Ölbild: Libelle und Fee
drehen die Walzer.
Zerschossener Rose
Goldstaub.
Schelle und Bremsblock.

Rezension I Buchbestellung I home IV08 LYRIKwelt © H.B.