Isolde Ahr

So ein Mann

Als Frau in meinen Jahren
bin ich in puncto Männer sehr verwöhnt.
Er braucht Charisma, Geld, hat Stil
und reichlich Geist, den er verströmt.
Er sollte schon in sich vereinen,
den Gentleman und den Galan -
und dann noch kulturell beschlagen -
ein Muß wär, daß er tanzen kann.
Vor allem aber brauchte er -
ich weiß, es klingt ein wenig barsch -
ein wichtiges Kriterium, das wär
ein knackiger Arsch.

Rezension I Buchbestellung III01 LYRIKwelt © Ferber