Oswald Wiener

*5.Oktober 1935 in Wien/Österreich, lebt und arbeitet in Dawson City/Kanada und Krefeld/Nordrhein-Westfalen

Stationen u.a.: 1952 Gründung der "Wiener Gruppe" mit Friedrich Achleitner, Konrad Bayer, H. C. Artmann und Gerhard Rühm. 1953-58 verschiedene Studien, u.a. Jura, Musikwissenschaften, afrikanische Sprachen. 1959 Heirat. 1964 Scheidung. 1969-89 Lokalbesitzer in Berlin. 1980-85 Studium Mathematik und Informatik an der TH Berlin. Promotion. 1973 Gründungsmitglied der Grazer Autorenversammlung. Seit 1992 Poetik-Professor in Düsseldorf.

Arbeitsgebiete: Gedicht, Essay, Erzählung, Roman, Libretto

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): Stipendium des Berliner Senats (1969). Würdigungspreis der Stadt Wien (1987). Großer Österreichischer Staatspreis für Literatur (1989). Grillparzer-Preis (1992). Ehrendoktor der Universität Klagenfurt (1995). "manuskripte"-Preis des Landes Steiermark, Graz (2006).
- Mitglied der avantgardistischen WIENER GRUPPE und von 1973-74 Mitglied in der Grazer Autorenvereinigung.

Veröffentlichungen (Auswahl): die verbesserung von mitteleuropa, Roman (1962/1969, Rowohlt).

Buchbestellung home I e-mail 1101-0513 © LYRIKwelt