Wulff-Carsten Warmbold zum Text (Unappetitlich) zum Text (Verdienstkreuz) zum Text (Baselitz usw.)

*1944 in Helmstedt, +25.Dezember 2000 in Braunschweig/Niedersachsen

Stationen u.a.: Studium Pädagogik und Germanistik in Flensburg, Berlin, Braunschweig und Marburg. Vorübergehende Lehramtstätigkeit. Aussteiger. Lebt als Privatier und Flaneur in Braunschweig.

Arbeitsgebiete: Gedicht, Erzählung, Roman

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): -

Veröffentlichungen (Auswahl): Schüttelreime (1979, amBEATion/Randlage). Zu Wasser, zu Lande und in der Lust (1991, amBEATion/Randlage). Schattensaite, Gedichte (1997, Corvinus Presse).

Autorenhomepage I Buchbestellung I home I e-mail 0207 © LYRIKwelt