Reinhold Stumpf, 2004, ©Foto: privat (hf 0205)

Reinhold Felix Stumpf zum Text (Die Hand im Mund)

*28.September 1970 in Oberwart/Burgenland/Österreich, lebt und arbeitet in Wien/Österreich

Stationen u.a.: IT-Berater. Nebenberufliches Studium Soziologie, Psychologie, Politikwissenschaft an der FernUniversität in Hagen. Verheiratet.

Arbeitsgebiete: Gedicht, Erzählung, Roman, Theaterstück, Drehbuch, Rezension

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): Preisträger im Rahmen des 23. BEWAG Literaturpreises (2007).

Veröffentlichungen (Auswahl): Der goldene Weingarten, Kindertheaterstück (2004, Thomas Sessler Theaterverlag). Zeitlos Schön, Theatersoap in 6 Folgen (UA, 7.10.2008 im Echoraum, Wien). Das Mädchen auf den Dächern, Ein Schauspiel über den Köpfen (UA: 26.11.2009 im Dschungel, Wien).

Autorenhomepage I Buchbestellung I home I e-mail* 0205-0417 © LYRIKwelt