Werner Streletz, Foto:www.wernerstreletz.de (hf1008)Werner Streletz zum Text (aus:Kiosk kaputt) Hintergrund-Information: Literaturpreis Ruhr für Werner Streletz

*6.März 1949 in Bottrop, lebt und arbeitet in Bochum/Nordrhein-Westfalen

Stationen u.a.: Bauzeichner-Lehre. 1971-73 Journalistisches Volontariat. Kulturjournalist.

Arbeitsgebiete: Lyrik, Prosa, Drama, Hörspiel, Drehbuch, Kritik

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): 1. Preis beim NRW-Autorentreffen (1997). Literaturpreis Ruhr (2008).
- Mitglied des P.E.N.-Club der BRDeutschland und der KOGGE.

Veröffentlichungen (Auswahl): Eisenmann, Erz. (1996, Edition Wort und Bild). Blues ausser Nehmstrasse, Ruhrgebietstexte (1999, Pomp). Vermessen, Novelle (2000, Edition Wort und Bild). Kiosk kaputt, Geschichte eines Irrtums (2008, Verlag Henselowsky Boschmann). Pokalkampf, Roman (2009). Rohbau, Roman (2012, Projekt Verlag). Gewaltig endet so das Jahr. Meine Tage mit Georg Trakl (2014, Projekt Verlag).

Autorenhomepage I Buchbestellung I home I e-mail* 1201-1215 © LYRIKwelt