Thomas Steinfeld

*1954, lebt und arbeitet in Bad Homburg/Hessen

Stationen u.a.: Schriftsteller und Musiker. Redakteur.

Arbeitsgebiete: Erzählung, Roman, Übersetzung, Kritik

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): Preis der Literaturzeitschrift "Richtungsding" (2014).

Veröffentlichungen (Auswahl): Riff, Tonspuren des Lebens (2000, DuMont). Wallanders Landschaft (2002, Zsolnay). Der leidenschaftliche Buchhalter, Philologie der Lebensform (2004, Hanser).

Buchbestellung I home I e-mail* 1200-1016 © LYRIKwelt