Volker Sielaff, 2002Volker Sielaff zum Text (Schlaflos) zum Text (Farbe)

*1966 in Großröhrsdorf/Lausitz/DDR, lebt und arbeitet in Dresden/Sachsen

Stationen u.a.: Freier Autor und Kulturjournalist.

Arbeitsgebiete: Gedicht, Essay, Kritik, Übersetzung

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): Lessing-Förderpreis (2007). Ehrengabe der Deutschen Schiller-Stiftung (2015).

Veröffentlichungen (Auswahl): Postkarte für Nofretete, Gedichte (2003, Zu Klampen/Edition Postskriptum). Selbstporträt mit Zwerg, Gedichte (2011, luxbooks). Glossar des Prinzen, Lyrik (2015, luxbooks).

Autorenhomepage I Buchbestellung I home I e-mail* 0301-0417 © LYRIKwelt