Peter Schmidt, 1997, Foto: Anita Schiffer-Fuchs

Foto: Anita Schiffer-Fuchs
www.foto-poklekowski.de

Peter Schmidt

*11.August 1944 in Gescher/Westf., lebt und arbeitet in Gelsenkirchen/Nordrhein-Westfalen

Stationen u.a.: Studium Literaturwissenschaften, Philosophie in Bochum. Schreibt auch unter dem Pseudonym Peter Cahn.

Arbeitsgebiete: Erzählung, Roman, Theaterstück, Hörspiel, Sachbuch

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): Deutscher Krimipreis (1986+1987+1991). Literaturpreis Ruhrgebiet (1994).

Veröffentlichungen (Auswahl): Eiszeit für Maulhelden, Kriminalkomödie (1984). Einmal Sonne und zurück, Reisesatiren (1985). Von Särgen und nächtlichen Schreien, satirische Erzählungen (1986). Winger, Kriminalhörspiel (1987).

Autorenhomepage I Buchbestellung I home I e-mail 0207-1208 © LYRIKwelt