Martin Roos, 2001, Foto: c Grupello-deMartin Roos zum Text (Die rhetorischen Aspekte der Selbstinszenierung Georges)

*1967, lebt und arbeitet in Düsseldorf/Nordrhein-Westfalen

Stationen u.a.: Studium der Allgemeinen Rhetorik, Literaturwissenschaft, Linguistik in Paris, Wien, Amsterdam, Tübingen. Journalist. 2000 Promotion über Stefan George in Tübingen. Redakteur.

Arbeitsgebiete: Gedicht, Erzählung, Roman

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): -

Veröffentlichungen (Auswahl): Stefan Georges Rhetorik der Selbstinszenierung, hrsg. von Martin Roos (2000, Grupello). Karriereknicke (2002, Grupello).

Buchbestellung I home I e-mail 0702-0504 © LYRIKwelt