Dagmar Ploetz

*1946 in Herrsching/Ammersee, lebt und arbeitet in München/Bayern

Stationen u.a.: Kindheit in Argentinien. Studium Germanistik, Romanistik in München. 1971-76 gehört sie Anfang der 70iger Jahre zu den Herausgebern der "Literarischen Hefte" mit Jürgen-Peter Stössel, Klaus Konjetzky, Roman Ritter, Uwe Timm. Verlagslektorin. Freie Journalistin und Übersetzerin.

Arbeitsgebiete: Biografie, Übersetzung

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): Münchner Übersetzerpreis (2012).
- Mitglied "Wortgruppe München".

Veröffentlichungen (Auswahl): Ignazio Silone, Rebell und Romancier, Ein Schriftstellerleben im 20. Jahrhundert (2000, Kiepenheuer & Witsch).

Buchbestellung I home I e-mail 0700-0116 © LYRIKwelt