Otti Pfeiffer zum Text (Warte...)

*29.Juli 1931 in Wesel/Niederrhein, +9.August 2001 in Herdecke/Nordrhein-Westfalen

Stationen u.a.: 1951-55 Abendgymnasium. 1955-58 Studium am Bibliothekar-Lehrinstitut in Köln. Dipl.-Bibliothekarin in Dortmund.

Arbeitsgebiete: Gedicht, Kurprosa, Erzählung, Rezension, Kinderbuch, Roman

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): Arbeitsstipendium des KM des Landes NRW (1977). Preis der Leseratten im ZDF (1984) Schweizer Kinderbuchpreis (1985). Alfred Müller-Felsenburg-Preis für aufrechte Literatur, Hagen (2000, gemeinsam mit Arthur Japin).
- Mitglied im "Ring junger Autoren Westdeutschlands, im VS, in der europäischen Autorenvereinigung DIE KOGGE und in der Wittener Autorengruppe.

Veröffentlichungen (Auswahl): Widerworte aus der Küche, Kurzprosa (1972, Wulff-Verlag). Machen wir mal einen Sandsturm, Kinderbuch (1976). Mienenspiel der Steine, Gedichte (1977). So klein mit Hut, Kinderbuch (1978). Kleine Schritte, Lyrik+Kurztexte (1979). Einer zuviel im Klassenbuch, Kinderbuch (1982). Freunde läßt man nicht im Stich, Jugendbuch (1984). Nelly wartet auf den Frieden, Kinderbuch (1997, Scheffler). Der Nachlass, Roman (2000, Fan-Verlag).

Autorenhomepage I Buchbestellung I home I e-mail 1100-1112 © LYRIKwelt