Ben Okri zum Text (aus:Verfängliche Liebe)

*1959 in Nigeria/Afrika, lebt und arbeitet in London/UK

Stationen u.a.: Nigerianischer Schriftsteller. Kindheit in England. Studium Vergleichende Literaturwissenschaften. Freundschaft mit Derek Walcott.

Arbeitsgebiete: Gedicht, Essay, Erzählung, Roman

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): Booker-Prize (1991).

Veröffentlichungen (Auswahl): Afrikanische Elegie, Gedichte (1999, Kappa - Übertragung Helmuth A. Niederle). Verfängliche Liebe, Roman (1999, dtv - Übertragung Uli Wittmann). Der Unsichtbare, Roman (2000, Kappa - Übertragung Helmuth A. Niederle). Vögel des Himmels - Wege zur Freiheit, Gedichte und Essays (2000, Kappa - Übertragung Helmuth A. Niederle). Die hungrige Strasse, Roman (2000, dtv - Übertragung Uli Wittmann). Wild, Gedichte (2014, Das Wunderhorn - Übertragung Brigitte Oleschinski).

Autorenhomepage I Buchbestellung I home I e-mail 0101-0415 © LYRIKwelt