Marcus Neuert, 2015 Foto: by Doris Rohde (hf0615)Marcus Neuert zum Text (nördliches fenster) zum Text (letzte Unruhestätte) zum Text (die Stunde der Segel) zum Text ([Boudoir]) zum Text ([gestaltetes Gespräch Nummer eins]) zum Text (in der Regel)

*22.Januar 1963 in Frankfurt/Main/Hessen, lebt und arbeitet in Minden/Nordrhein-Westfalen

Stationen u.a.: Reiseverkehrskaufmann. Lebt bis 2010 in Plüderhausen/Baden-Württemberg.

Arbeitsgebiete: Lyrik, Kurzprosa, Rezension

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): Lyrikpreis beim Freien Deutschen Autorenverband Hamburg (2005). Dulzinea-Förderpreis (2007). Lyrikpreis beim Literaturpodium.de (2007). Lyrikpreis PostPoetry NRW (2014)

Veröffentlichungen (Auswahl): Windparkaktionäre (2002, Videel, Niebüll). Abendlandkonserve (2005, Videel, Niebüll). nördliches Fenster, Lyrik (2009, edition octopus, Münster). Moornovelle, Prosa (2012, Free Pen Verlag). Irrfahrtenbuch, Gedichte und kleine Prosa (2015, Free Pen Verlag).

Autorenhomepage I Buchbestellung I home I e-mail* 0110-0116 © LYRIKwelt