Alice Munro, Biographie von Harold  Bloom, 2009Alice Munro zum Text (aus:Himmel und Hölle) Hintergrund-Information: Literatur-Nobelpreis für Alice Munro

*10.Juli 1931 in Ontario, lebt und arbeitet in Ontario/Kanada

Stationen u.a.: Kanadische Schriftstellerin.

Arbeitsgebiete: Gedicht, Erzählung, Roman

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): Canada-Australia Literary Prize (1977). Commonwealth Writers' Prize (1991). National Book Critics Circle Award. Giller-Prize für Fiction (1998+2004). Man Booker-Prize (2009). Nobelpreis für Literatur, Schweden (2013).

Veröffentlichungen (Auswahl): Dance of the Happy Shade, Erz. (1968/2009, Dörlemann - Übertragung Heidi Zerning). Klare Aussichten, Roman (1971). The Love of a God Woman/Der Traum meiner Mutter, Erzählungen (1998/2002, S. Fischer - Übertragung Heidi Zerning, Nachwort von Judith Hermann). Himmel und Hölle, Erzählungen (2004, S. Fischer - Übertragung Heidi Zerning). Die Liebe einer Frau, 3 Erzählungen/Kurzer Roman (2004, S. Fischer - Übertragung Heidi Zerning). Tricks, Erzählungen (2006, S. Fischer - Übertragung Heidi Zerning). Wozu wollen Sie das wissen? (2008, S. Fischer). Tanz der seeligen Geister, 15 Erzählungen (2008, Dörlemann-Verlag - Übertragung Heidi Zerning). Zu viel Glück, Erzählungen (2011, S. Fischer - Übertragung Heidi Zerning). Was ich dir schon immer sagen wollte, 13 Erzählungen (2012, Dörlemann-Verlag - Übertragung Heidi Zerning).

Veröffentlichungen (Auswahl): Alice Munro, Biographie (2009, von Harold Bloom).

Buchbestellung I home I e-mail 0701-0915 © LYRIKwelt