Eva Menasse, 2012, Foto: Ekko von Schwichow

Eva Manesse
Foto: Ekko von Schwichow

www.schwichow.de

Eva Menasse zum Text (aus:Vienna) Interview: Gespräch mit Eva Menasse

*1970 in Wien/Österreich, lebt und arbeitet in Berlin

Stationen u.a.: Halbschwester von Robert Menasse. Verheiratet mit Michael Kumpfmüller. Journalistin.

Arbeitsgebiete: Gedicht, Erzählung, Roman, Kritik

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): Corine-Preis für das beste Debüt, München (2005). Gerty Spies-Literaturpreis (2013). Heinrich Böll-Preis der Stadt Köln (2013). Alpha-Literaturpreis, Wien (2014). Jonathan Swift-Preis, Schweiz (2015).
- A
b 2014 Mitglied des P.E.N.-Zentrums Deutschland.

Veröffentlichungen (Auswahl): Vienna, Roman (2005, Kiepenheuer & Witsch). Quasikristalle, Roman (2013, Kiepenheuer & Witsch).

Autorenhomepage I Buchbestellung I home I e-mail 1204-1016 © LYRIKwelt