Coquio, Catherine 1960-.... (Éditeur scientifique), 2005Primo Levi zum Text (aus:Die Atempause)

*31.Juli 1919 in Turin, +11.April 1987 in Turin/Italien

Stationen u.a.: Studium Chemie. Wird 1944 als Jude und Mitglied der Resistenza verhaftet und nach Auschwitz deportiert. Kehrt als Überlebender nach Italien zurück. Arbeitet bis 1977 in der chemischen Industrie. Danach freier Schriftsteller. Wählt den Freitod.

Arbeitsgebiete: Gedicht, Erzählung, Roman

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): -

Veröffentlichungen (Auswahl):  Ist das ein Mensch? (1961). Die Atempause, Roman (dtv - Übertragung Barbara Picht und Robert Picht).

Autorenhomepage I Buchbestellung I home I e-mail 1203-0217 © LYRIKwelt