Lothar Klünner
(Leo Kettler)

*3.April 1922 in Berlin, +19.Oktober 2012 in Berlin

Stationen u.a.: Studium Theologie und Kunstgeschichte in Tübingen und Berlin. 1948-49 Mitarbeiter bei der Kulturzeitschrift "Athena". Seit 1949 freier Autor, Übersetzer und ab 1955 Mitarbeiter beim Rundfunk. Freundschaft zu Johannes Hübner.

Arbeitsgebiete: Lyrik, Prosa, Nachdichtung, Übersetzung

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): -

Veröffentlichungen (Auswahl): Gläserne Ufer, Gedichte (1957). Wagnis und Passion, Gedichte (1960). Windbrüche, Gedichte (1976). Gegenspur, Gedichte (1977). Befragte Lichtungen, Gedichte (1985). Die Rattenleier, Schüttelreime (1989). Stumme Muse submarin, Gedichte (1997). Geerdet, Gedichte (2006).

Sekundärliteratur (Auswahl): -

Autorenhomepage I Buchbestellung I home I e-mail 0213-0513 © LYRIKwelt