Georg Klein, Foto: c/Susanne Schleyer/autorenarchiv.de

Georg Klein
Foto: Susanne Schleyer

www.autorenarchiv.de

Georg Klein zum Text (aus:Letzte Lesung) zum Text (Großes Spiel) Hintergrund-Information: Steffen Richter über Georg Klein Interview:Georg Klein im Portrait

*1953 in Augsburg/Bayern, lebt und arbeitet in Heinitzpolder/Ostfriesland und Berlin

Stationen u.a.: Veröffentlicht seit 1984 erzählende Prosa. Sprachlehrer. Ghostwriter. Verheiratet mit der Autorin Kathrin de Vries. 2004 "Poet in Residence" in Essen.

Arbeitsgebiete: Lyrik, Erzählung, Roman

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): Brüder-Grimm-Preis (1999). Ingeborg Bachmann-Preis, Klagenfurt (2000). Preis der Leipziger Buchmesse (2010).

Veröffentlichungen (Auswahl): Libidissi, Roman (1998, Alexandr Fest Verlag). Die Anrufung des Blinden Fisches, Erzählungen (1999. Alexander Fest Verlag). Barbar Rosa, Detektivgeschichte, Roman (2001, Alexander Fest Verlag). Kyffra, Roman. Von den Deutschen, Erzählungen (2002, Rowohlt). Die Sonne scheint uns, Roman (2004, Rowohlt). Sünde Güte Blitz, Roman (2007, Rowohlt). Roman unserer Kindheit, Roman (2010, Rowohlt). Die Zukunft des Mars, Roman (2013, Rowohlt).

Buchbestellung I home I e-mail 0700-1015 © LYRIKwelt