Karin Kiwus

*9.November 1942 in Berlin, lebt und arbeitet in Berlin

Stationen u.a.: Studium Publizistik, Germanistik und Politische Wissenschaften an der Freien Universität Berlin. Lektorin in Frankfurt/Main und Hamburg. Dozentin in Texas. Seit 1975 Sekretär der Sektion Literatur an der Akademie der Künste Berlin. Herausgeberin.

Arbeitsgebiete: Gedicht, Erzählung, Roman, Übersetzung

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): Literaturförderpreis der Stadt Bremen (1977). Förderpreis des Kulturkreises im BDI (1981).

Veröffentlichungen (Auswahl): Von beiden Seiten der Gegenwart, Gedichte (1976, Suhrkamp). Vom Essen und Trinken (1978). Angenommen später, Gedichte (1979, Suhrkamp). 39 Gedichte (1981). Zweifelhafter Morgen (1987). Das Chinesische Examen, Gedichte (1992, Suhrkamp). Nach dem Leben, Gedichte (2006, Suhrkamp).

Autorenhomepage I Buchbestellung I home I e-mail 0306-0313 © LYRIKwelt