Marek Jakubów, Foto: P.A.Kleinert (hf1209)Marek Jakubów zum Text (Nachwort zu "um die fünfzig", Gedichte, trilingual, 2009, Argumentum Kiadó Budapest,)

*17.Januar 1961 in Prezemysl/Polen, lebt und arbeitet in Lublin/Polen

Stationen u.a.: Literaturwissenschaftler. 1995 Promotion. 2005 Habilitation. Seit 2007 Professor am Lehrstuhl für Germanistik an der Universität Lublin. Übersetzt zeitgenössische Lyrik aus dem Deutschen, u.a. seit 1996 Gedichte von Paul Alfred Kleinert.

Arbeitsgebiete: Prosa, Kritik, Übersetzung

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): -

Veröffentlichungen (Auswahl): Maskenfreiheit des Scherzes, Ludwig Börnes satirische Gesellschaftskritik (1995/2005). ...Weil man durch Mannigfaltigkeit und Menge der Teile zum Ganzen nicht leicht kommt..., Zur Problematik der ganzheitlichen Weltwahrnehmung im Werk von Annette von Droste-Hülshoff und Adalbert Stifter (2005).

Autorenhomepage I Buchbestellung I home I e-mail 1209-0515 © LYRIKwelt