Johannes Hübner

*27.September 1921 in Berlin, +11.März 1977 in Berlin

Stationen u.a.: 1941-43 Studium Ev. Theologie und Germanistik in Berlin und Kiel. Freundschaft zu René Char und Lothar Klünner.

Arbeitsgebiete: Lyrik, Prosa, Übersetzung

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): -

Veröffentlichungen (Auswahl): Spielraum (1955). Fährte und Lichtung (1959). Herren der Gezeiten (1960). Stern auf der Schwelle (1971, Rimbaud-Verlag). Die Badewanne (1976). Zwischen den Feuern (1976). Letzte Gedichte (1977). Gedichte (1983). Vororte der Liebe (1999). Angel und Fuß (2002).

Sekundärliteratur (Auswahl): -

Autorenhomepage I Buchbestellung I home I e-mail 0213-0317 © LYRIKwelt