Judith Hermann, 1998, Foto: Ekko von Schwichow

Judith Hermann
Foto: Ekko von Schwichow

www.schwichow.de

Judith Hermann zum Text (aus:Nichts als Gespenster) zum Text (aus:Alice) zum Text (aus:Aller Liebe Anfang)

*1970 in Berlin, lebt und arbeitet in Berlin

Stationen u.a.: Studium. Journalistische Ausbildung. Praktikum in New York.

Arbeitsgebiete: Erzählung, Roman

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): Alfred Döblin-Stipendium (1997). Bremer Literatur-Förderpreis (1998). Hugo Ball-Förderpreis (1999). Kleist-Preis (2001). Friedrich Hölderlin-Preis der Stadt Bad Homburg (2009). Erich Fried-Preis (2014).

Veröffentlichungen (Auswahl): Sommerhaus, später, Erzählungen (1998, S. Fischer). Nichts als Gespenster, Erzählungen (2003, S. Fischer). Alice, Erzählungen (2009, S. Fischer). Aller Liebe Anfang, Roman (2014, S. Fischer). Lettipark, Erzählungen (2016, S. Fischer).

Buchbestellung I home I e-mail 0800-0116 © LYRIKwelt