Bodo Hell, 2007, ©Foto: Marko Lipus

Bodo Hell
Foto: Marko Lipus

www.literaturfoto.net

Bodo Hell zum Text (Bodo Hell liest bei "Sprachsalz" in Hall/Tirol, 2008)

*1943 in Salzburg, lebt und arbeitet in Wien und in der Steiermark/Österreich

Stationen u.a.: Studium in Salzburg und Wien.

Arbeitsgebiete: Gedicht, Erzählung, Roman, Theaterstück

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): Rauriser Literaturpreis (1972). Erich Fried-Preis (1991). Berliner Literaturpreis (1998). Preis der Literaturhäuser (2003). Telekom-Austria-Preis (2006).

Veröffentlichungen (Auswahl): Dom Mischabel Hochjoch, Erzählungen (1977). Mittendrin, Erzählungen (1994). 3 Stück Österreich, 3 Einakter zum österreichischen Millennium (1996, Edition Eizenbergerhof, zusammen mit Antonio Fian und Elisabeth Reichart). Tracht:Pflicht, Lese+Sprechtexte (2003, Droschl).

Videolesung I Buchbestellung I home I e-mail 0503-1216 © LYRIKwelt