Friedrich Grotjahn, Foto: privat (hf0116)Friedrich Grotjahn

*1935 in Hary/Niedersachsen, lebt und arbeitet in Bochum/Nordrhein-Westfalen

Stationen u.a.: Studium evangelische Theologie. Gemeinde- und Studentenpfarrer in Hannover, Salzgitter und Braunschweig. 1973-82 Generalsekretär der Evangelischen Studentengemeinden in der Bundesrepublik Deutschland und Berlin/West mit Sitz in Stuttgart. 1984-86 Leitender Mitarbeiter der „Hardanger Months“, eines Bildungsprojekts des Christlichen Studentenweltbundes (WSCF) für Studenten aus aller Welt, in Lofthus/Norwegen. Seit dem Ausscheiden aus dem kirchlichen Dienst, Arbeit als Hörfunk- und Buchautor, zwischenzeitlich als Zeitschriftenredakteur (1991-1995: „Evangelische Aspekte“) und immer wieder als Literaturpädagoge.

Arbeitsgebiete: Prosa, Hörfunkfeature, Rezension
- Seit 1993 Mitglied im Verband Deutscher Schriftsteller (VS) und seit 2009 Mitglied in der „Kogge“.

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): Der weiße Neger wunderbar (1989, Radius-Verlag). Die Braut sagte Nein (1993, Herder Verlag). Die dritte Tafel/Trois plaques memoratives, Erzählung, deutsch/französisch (1997/Edition Sisyphos/2012, Edition Wort und Bild). Gottes Schuhgröße (2001, Agentur Bülbül). Der Geschmack von Messing, Roman (2001,Verlag Radius/2008, Wolfgang Pollak). Eine Gerechte, Erzählung (2002, Edition Wort und Bild, mit Holzschnitten von H.D. Gölzenleuchter). Das augesetzte Buch, Erzählungen (2005/2015, Edition Wort und Bild, mit Holzschnitten von H.D. Gölzenleuchter). „Ich habe mir geschworen, nicht zu schweigen.“, Die Lebensgeschichte der Eva Bormann (2006, Lutherisches Verlagshaus). Eine Gerechte und Zwei Schwestern, Diptychon (2009, Brockmeyer Verlag). Helga im Kamin und andere Geschichten (2011, Brockmeyer Verlag, mit Pinselzeichnungen von H.D. Gölzenleuchter). Ein Grab in Casablanca, Roman (2013, projekt verlag). Der Wind auf meinen Wegen, Zur Erinnerung an Curt Hondrich (2015, Edition und Werkstatt Wort und Bild, mit Holzschnitt von H. D. Golzenleuchter, als Hrsg.).

Sekundärliteratur (Auswahl): -

Autorenhomepage I Buchbestellung I home I e-mail* 0116-0316 © LYRIKwelt