Stefanie Gehrcke
(Stephanie Gehrcke)

*1941 auf einer Insel des Bissagos-Archipels vor Guinea-Bissau/Westafrika, lebt und arbeitet bei Hamburg

Stationen u.a.: Jugendjahre in Lübeck und Hamburg.

Arbeitsgebiete: Lyrik, Prosa

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): Alfred Müller-Felsenburg-Preis für aufrechte Literatur, Hagen (1998).

Veröffentlichungen (Auswahl): Ich kehre zurück nach Afrika, Roman (1999, Droemer-Knaur). Schwarzes Herz, Roman (2009, Heyne).

Autorenhomepage I Buchbestellung I home I e-mail 0910 © LYRIKwelt