Uwe Friesel, 2006, Foto: Doris Poklekowski

Foto: Doris Poklekowski
www.foto-poklekowski.de

Uwe Friesel

*10.Februar 1932 in Braunschweig, lebt und lebt in Lüchow und Stockholm/Schweden

Stationen u.a.: Schriftsteller. 1972-76 Gemeinsam mit Uwe Timm, Richard Hey, Hannelies Taschau. Mitherausgeber der AutorenEdition des Bertelsmann-Verlages und ab 2002 der »edition einst@jetzt«. Als Vorsitzender des Verbandes deutscher Schriftsteller (VS) 1989-94 maßgeblich an der Vereinigung der ost- und westdeutschen Schriftstellerverbände beteiligt.

Arbeitsgebiete: Lyrik, Prosa, Kinder- und Jugendbuch, Hörspiel

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): Rompreis Villa Massimo (1968/69). Premio Nazionale de Cultura/Olevano (1998).
- Mitglied im P.E.N. und im VS.

Veröffentlichungen (Auswahl): Linien in die Zeit, Gedichte (1963). Im Schatten des Löwen, Roman (1987). Das gelbe Gift, Roman (1988/2000, BoD).

Autorenhomepage I Buchbestellung I home I e-mail 0506-0508 © LYRIKwelt