Fritz Eckenga (Ausschnitt), Foto: www.philippwente.com

Fritz Eckenga
Foto: www.philippwente.com

Fritz Eckenga zum Text (Im Dienste der Schönheit) zum Text (Einfach) Hintergrund-Information: Das neue Programm von Fritz Eckenga Hintergrund-Information: Fritz Eckenga erhält Literaturpreis Ruhr 2011

*1955 in Bochum/Nordrhein-Westfalen, lebt und arbeitet in Dortmund/Nordrhein-Westfalen

Stationen u.a.: Kaufmännischer Ausbildung. Mitglied des Ensembles "N8chtschicht". Freier Autor.

Arbeitsgebiete: Gedicht, Erzählung, Satire

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): Eiserner Reinoldus, Dortmund (2008). Peter Hille-Literaturpreis, Nieheim (2010). Literaturpreis Ruhr (2011). Salzburger Stier (2012).

Veröffentlichungen (Auswahl): Kucken, ob's tropft, Trockene Geschichten und dichte Gedichte (1997,  Edition Tiamat). Ich muß es ja wissen (1998). Draußen hängt die Welt in Fetzen..., Gedichte (2002, Kunstmann). Immer für Sie da!, Hilfreiche Geschichten und Gedichte (Reclam). Jahreshauptversammlung meiner Ich-AG, Rettungsreime (2005, Kunstmann). Prima ist der Klimawandel, Gedichte (2007, Kunstmann). Fremdenverkehr mit Einheimischen, Rettungsreime (2010, Kunstmann). Draußen hängt die Welt in Fetzen, lass uns drinnen Speck ansetzen, Rettungsreime (2013, Kunstmann). Mit mir im Reimen, Gedichte (2015, Kunstmann, mit Illustrationen von Ernst Kahl)

Autorenhomepage I Buchbestellung I home I e-mail* 1107-1015 © LYRIKwelt