Lizzie Doron, 2005, Foto: Doris Poklekowski

Foto: Doris Poklekowski
www.foto-poklekowski.de

Lizzie Doron

*1953 in Tel Aviv/Israel, lebt und arbeitet in Israel

Stationen u.a.: -

Arbeitsgebiete: Gedicht, Erzählung, Roman

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): Jeanette Schocken-Preis, Bremerhaven (2007).

Veröffentlichungen (Auswahl): Ruhige Zeiten (2004/2005). Der Anfang von etwas Schönem, Roman (2007, Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag - Übertragung Mirjam Pressler). Das Schweigen meiner Mutter, Roman (2011, dtv - Übertragung Mirjam Pressler).

Autorenhomepage I Buchbestellung I home I e-mail 1205-1011 © LYRIKwelt