Manfred Dierks

*1936, lebt und arbeitet in Oldenburg/Niedersachsen

Stationen u.a.: Literaturwissenschaftler. Arbeitet auf dem Gebiet der Literaturpsychologie, über das 19. Jahrhundert und über Thomas Mann.

Arbeitsgebiete: Erzählung, Roman

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): -
- Mitglied und Vizepräsident der Deutschen Thomas-Mann-Gesellschaft.

Veröffentlichungen (Auswahl): Der Wahn und die Träume, Roman (1997). Das dunkle Gesicht, Roman (1999).

Autorenhomepage I Buchbestellung I home I e-mail 0804-1007 © LYRIKwelt