Jacques Derrida

*Juli 1930 in El-Biar/Algerien, +8.Oktober 2004 in Paris/Frankreich

Stationen u.a.: Philosoph. 1980 Promotion. Professor in den USA.

Arbeitsgebiete: Gedicht, Essay, Erzählung, Roman

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): -

Veröffentlichungen (Auswahl): Schurken, Essays (2003, Suhrkamp - Übertragung Horst Brühmann). Rückkehr aus Moskau, Reisebericht (2005, Passagen-Verlag - Übertragung Monika Noll und Dirk Uffelmann). Leben ist Überleben (2005, Passagen-Verlag - Übertragung Markus Sedlaczek). Glas (2006, Fink - Übertragung Hans-Dieter Gondek und Markus Sedlaczek). Genesen, Genealogien, Genres und das Genie, Das Geheimnis des Archivs (2005, Passagen-Verlag - Übertragung Markus Sedlaczek).

Autorenhomepage I Buchbestellung I home I e-mail 1104-1214 © LYRIKwelt