Joseph Conrad, Foto: S.Fischer Verlag (hf0307)Joseph Conrad zum Text (aus:Der Geheimagent) zum Text (aus:Gabrielle...) zum Text (aus:Lord Jim)
(Teodor Jósef Konrad Nalęcz Korzeniowski)

*3.Dezember 1857 in Berchitschew bei Kiew/Rußland, +3.August 1924 in Bishopsbourne/Kent/Großbritannien

Stationen u.a.: Sohn polnischer Land-Edelleute. Sein Vater, der Schriftsteller Apollo Korzeniowski, beteiligt sich am Aufstand gegen den Zaren. Dadurch Verbannung der Familie nach Nordrussland. Ab 1878 Kapitän in der britischen Marine. Wird 1886 britischer Staatsbürger. Quittiert 1895 krankheitsbedingt den Dienst. Seit 1894 freier Schriftsteller.

Arbeitsgebiete: Gedicht, Erzählung, Roman

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): -

Veröffentlichungen (Auswahl): Almayer's Folly/Almayers Wahn, Roman (1895/1935/1992, Haffmans Verlag - Übertragung Klaus Hoffer). The Nigger of the „Narcissus“/Der Verdammte der Inseln, Roman (1896/1934). Tales of Unrest, Erzählungen (1898). Lord Jim, Roman (1900/1934/2007, Insel - Übertragung Elli Berger/2007, S. Fischer - Übertragung Fritz Lorch/2014, S. Fischer - Übertragung Manfred Allié). Heart of darkness/Herz der Finsternis/Jugend/Das Ende vom Lied, Erzählungen (1902/2006, Anaconda Verlag/2007, S. Fischer - Übertragung Manfred Allié). Taifun, Kurzprosa (1903/1908). Nostromo, Roman (1904). The Mirror of the Sea, Autobiographie (1906). Der Geheimagent, Roman (1907/1927/2007, S. Fischer - Übertragung Günther Danehl). A Personal Record, Autobiographie (1912). One day more, Einakter (1913). Chance/Spiel des Zufalls, Roman (1913). The Shadow-Line/Die Schattenlinie, Roman (1917/2017, Hanser - Übertragung Daniel Göske). The Arow of Gold/Der goldene Pfeil, Roman (1919). The Secret Agent, Drama (1921). The Rover/Der Freibeuter, Roman (1923). Gabrielle oder Die Rückkehr, Erzählungen (2006, dtv - Übertragung Sophie Zeitz).

Sekundärliteratur (Auswahl): Joseph Conrad. Leben und Werk in Texten und Bildern (2007, Insel TB, hrsg. von Renate Wiggershaus). Fahrt ins Geheimnis. Joseph Conrad, Biografie (2007, S. Fischer Verlag, hrsg. von Elmar Schenkel). Im Spiegel der See, Biografie (2007, Marebuchverlag, hrsg. von John Stape - Übertragung Eike Schönfeld).

Buchbestellung I home I e-mail 0102-0917 © LYRIKwelt