Germán Carrasco

*1971 in Santiago/Chile, lebt und arbeitet in Buenos Aires/Argeninien

Stationen u.a.: -

Arbeitsgebiete: Lyrik, Prosa

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): Pablo Neruda-Preis (2005).

Veröffentlichungen (Auswahl): Brindis, Gedichte (1994). La insidia del sol sobre las cosas, Gedichte (1998). Calas, Gedichte (2001). Clavados, Gedichte (2003). Wir die wir keinen Karneval (2005, Parasitenpresse/Edition Parasitenpresse - Übertragung Timo Berger und Tom Schulz).

Sekundärliteratur (Auswahl): -

Autorenhomepage I Buchbestellung I home I e-mail 0512 © LYRIKwelt