Anthony Burgess, 1985, Foto: Anita Schiffer-Fuchs

Anthony Burgess
Foto: Anita Schiffer-Fuchs

www.foto-poklekowski.de

Anthony Burgess
(Jack Anthony Burgess Wilson)

*25.Februar 1917 in Manchester/England, +25.November 1993 in London/England/UK

Stationen u.a.: Will eigentlich Komponist werden. Als Soldat in Gibraltar stationiert. Geht 1954 nach Südostasien. 1959 Rückkehr nach England. Professor für Literatur in New York. Lebt dann in Monaco.

Arbeitsgebiete: Gedicht, Erzählung, Roman

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): -

Veröffentlichungen (Auswahl): Clockwork Orange, Roman. Tremor. Rom im Regen. Der lange Weg zur Teetasse (1985, Übertragung Harry Rowohlt). Der Mann am Klavier, Roman (1989, Klett-Cotta - Übertragung Joachim Kalka). Belsazars Gastmahl, Roman (1996, Klett-Cotta - Übertragung Joachim Kalka). Joyce für Jedermann, Eine Einführung in das Werk von James Joyce für den einfachen Leser (2004, Suhrkamp - Übertragung Friedhelm Rathjen).

Buchbestellung I home I e-mail 0302-1116 © LYRIKwelt